Lichterandacht 2022

Die unsichtbaren Eltern und der Friedhof Bramfeld laden ein, den „Lichtergarten“ wieder zum Leuchten zu bringen. Hier ist ein besonderer Ort für die ganz Kleinen, die manchmal in der Schwangerschaft oder kurz danach nicht mit in Leben gehen können. Mütter und Väter werden in ihrem Innersten getroffen und verunsichert, gleichzeitig aber von der Außenwelt nicht als solche erkannt. Das meinen wir mit dem Begriff Unsichtbare Eltern.


Im Lichtergarten werden die ganz Kleinen bestattet, die oft für niemanden außerhalb der Geburtsstationen sichtbar geworden sind. Unser gemeinsames Anliegen ist, friedvolle und liebevolle Orte für die früh verstorbenen Kinder zu schaffen. Und wir sind überzeugt, dass so ein Ort Müttern, Vätern und Geschwistern hilft, ihrem vermissten Familienmitglied einen liebevollen, befriedeten Platz in ihrem weiteren Leben zu geben.

Wann: 11.12.2022 15:00 Uhr
Wo: Kapelle Friedhof Bramfeld
Mit lieben Grüßen die unsichtbaren Eltern und das Team vom Friedhof Bramfeld

< Zurück