Aktuelles rund um den Friedhof Bramfeld

Das Frühjahr zieht ein

So langsam wird es endlich wärmer draußen. Es ist schon etwas länger hell. Die Sonne kämpft sich so langsam durch und auch sonst tut sich viel.

Die ersten Zwiebeln kämpfen sich an die Erdoberfläche und die Schneeglöckchen strahlen mit der Sonne um die Wette.

Ab Montag dem 01.03 sorgen wir auch noch für ein bisschen mehr Farbe und fangen an Stiefmütterchen und Hornveilchen zu pflanzen.

Sollten auch Sie den Wunsch haben ihr Grab mit Frühjahrsblumen bepflanzt zu bekommen rufen Sie uns gerne an.

Ihr Friedhofsteam

Neue Friedhofsleitung

Mein Name ist Jasmin Wrobbel und Ich möchte mich Ihnen als neue Verwalterin des Friedhofs Bramfeld vorstellen. Ich wurde im Jahr 1993 in Hamburg geboren. Wurde in der St. Johannis Kirche in Steilshoop getauft, bin dort zur Kommunion und zur Firmung gegangen. Ich ging auf eine katholische Grund und Realschule. Dort stellte Ich durch mehrere Praktika fest das Ich gerne den Beruf der Friedhofsgärtnerin lernen würde. Meine Lehre als Gärtnerin Fachrichtung Friedhofsgartenbau habe Ich im Jahre 2013 erfolgreich abgeschlossen. Seit Oktober 2019 bin ich auf dem Friedhof in Bramfeld erst als Gärtnerin und jetzt als Verwalterin angestellt. Ich möchte diesen Friedhof mit gutem Wissen und Gewissen leiten. Sollten sie doch einmal unzufrieden sein, wenden Sie sich gerne an mich und zusammen werden wir eine Lösung finden. Natürlich können Sie mich auch mit anderen Sorgen, Fragen und Anregungen jederzeit auf dem Friedhof oder im Büro ansprechen. Mit freundlichen Grüßen Jasmin Wrobbel